Geräteturnen Wald startet in die Wettkampfsaison 2017

von TV Wald

Am letzten Wochenende fuhr eine junge und motivierte Schar von über 39 Turnerinnen und Turner, im Alter von sechs bis 20 Jahren, nach Frauenfeld ins Trainingsweekend.

Dort durften wird die Turnfabrik, eine Kunstturnhalle, die jedes Turnerherz höher schlagen lässt, zwei Tage in Beschlag nehmen. Stundenlang wurde an den Übungen gefeilt, neue Teile ausprobiert und die Schnitzelgrube und der Federboden getestet, so dass am Sonntagnachmittag die erste Hauptprobe für alle auf dem Programm stand: die Wettkampfübungen wurden sauber durchgeturnt -  obwohl die meisten fast jede Muskelfaser am Körper spürten und sich bereits einige Blasen an den Händen gebildet hatte.

Sichtlich müde, aber auch zufrieden und glücklich kehren wir am Sonntagabend wieder nach Wald zurück – bereit um die Wettkampfsaison 2017 zu starten

 

Eröffnen werden wir diese traditionell mit dem Wäldler Gerätewettkampf, dieses Wochenende in der Turnhalle Wald, unserer internen Vereinsmeisterschaft, wo Klein und Gross um den Titel der Vereinsmeisterin, des Vereinsmeisters oder des Nachwuchstalents kämpfen werden. Wettkampfbeginn wird um 10:30 Uhr sein.

Am Samstag 18. März 2017 steht der Appenzeller Geräteturntag bei uns in der Halle an. Auch hier werden zahlreiche Turnerinnen und Turner des Geräteturnen Wald vertreten sein.

Zurück

Kommentare

Kommentar schreiben